Neueste Kommentare

  1. Wie lang will man die S-Bahn-Linien eigentlich noch machen? Sowas kann man vielleicht als notdürftiges Spar-Grundangebot verkaufen, aber ganz…

  2. Ich würde tatsächlich das Gewerbegebiet bei Matrei kurz untertunneln. Ja, das ist die faule und teure Variante, aber – du…

  3. Ave scriptor! Mogontiacum urbs pulchra est. Die Römer sind seit doch schon einer längeren Zeit nicht mehr…

  4. Finde ich auch ganz hübsch, die Bündelung mit allen ist ja der Vorteil solcher Gebirgstäler. Den Durchstich in den Pinzgau…

  5. Sowieso, täglich nach Lindau und am Wochenende nach NRW. Da ich jedoch eher am Wochenende fahre kann es gut sein…

  6. Ich verweise hier auch gerne noch auf meinen Vorschlag, Backnang-Hessental zweigleisig auszubauen und die Höchstgeschwindigkeit auf bis zu 200km/h anzuheben.…

  7. Heckeneilzüge gibt es in Europa reichlich. Beispielsweise, TGVs/Eurostar aus Lille an Paris vorbei nach Marseille. Von Paris an Marseille vorbei…

  8. Also meiner Meinung nach könnte man Linienverbesserungen (für einen 200km/h-Ausbau) bis Eutingen durchaus ins Auge fassen. Das Fahrzeitersparnis würde aber…

  9. Auf dem letzten Abschnitt ist mir nicht klar, warum die von der Leipzig-Dresdner Bahn abweichst und auf die Berliner Strecke…

  10. Wäre es nicht mal eine Idee, das Problem mit der Gäubahn dahingehend zu lösen eine NBS Stuttgart-Flughafen-Tübingen-Rottenburg-Rottweil ins Auge zu…

  11. Sorry, aber ausgerechnet mit der Linie Offenburg zu durchfahren ist ziemlich dämlich. Wie soll man denn aus der Schwarzwaldgegend und…

  12. Es gibt bereits eine Direktverbindung von Frankfurt(M) Hbf nach Marseille St. Charles, dieser Hält in Avignon. Durch das Gleisdreieck auf…