Neueste Kommentare

  1. Danke! Ja, mit den Realisierungschancen hast du sicherlich recht. Aber mir ist bisher keine Alternative für eine Durchbindung der Lehrter…

  2. Die Idee ist stark. Leider ist die Relation aber nicht übergreifend für alle S-Bahn-Linien geeignet, weshalb dieser Tunnel sehr unrealistisch…

  3. Richtig. Ebenselbe würde ich wenn dann mit einer Verstärkerlinie erschließen, welche dann dort auch endet. Dazu hatte ich ja neulich…

  4. Diese Trasse verstehe ich überhaupt nicht? Warum nicht einfach ab Ahlem am Schulzentrum vorbei? Ist doch viel einfacher… Bindet aber…

  5. Einzig der Abzweig Sprütz scheint mir etwas überdimensional angelegt zu sein, und ein 4-Gleisiger Ausbau zwischen Dort und Buchholz auch…

  6. Davon halte ich nicht so viel: Es handelt sich ja um eine Ringbahn, deshalb fährt niemand mehr als einen Halbkreis,…

  7. Gefällt mir um einiges besser. Einzig der Abzweig Sprütz scheint mir etwas überdimensional angelegt zu sein, und ein 4-Gleisiger Ausbau…

  8. Was soll man dazu sagen? Die Idee einer Stadtbahn nach Letter finde ich ja gut, aber die Ausarbeitung lässt dann…

  9. Ich habe den Vorschlag jetzt weitestgehend entsprechend der Diskussion mit Intertrain so angepasst, dass ein Richtungsgleisbetrieb möglich wird. Außerdem habe…

  10. Diese Trasse verstehe ich überhaupt nicht? Warum nicht einfach ab Ahlem am Schulzentrum vorbei? Ist doch viel einfacher…

  11. Allzu utopisch ist die Idee eigentlich nicht, nur die Größe der Kunstbauten lässt die Idee utopisch werden. Mit weniger Tunneln/Brücken…

  12. Macht von den Fahrtzeiten wohl nur Sinn, wenn es eine reine Zubringerlinie für die DB-Bahnhöfe genutzt wird. Ich würde ,…

  13. Das stimmt, der Vorschlag ist eher utopisch und so etwas würde ich heute in der Form nicht mehr vorschlagen. Ich…

  14. Würde auf die Haltepunkte Halensee, Bundesplatz und Neukölln verzichten, sonst ist das Ganze doch eher Express S-Bahn als Regional-Express.

  15. Der Trassenfinder hat erstmal nichts mit LiniePlus zu tun, sondern ist ein Tool der Deutschen Bahn, wenn man Trassenpreise berechnen…

  16. Alternativ kann man natürlich ab Rudolf-Diesel-Str. den Linienweg der 154 nehmen. Das wäre sogar noch kürzer und die S-Bahn wird…

  17. Sieht gut aus! Der südliche Teil ist ähnlich zu meiner Linie: https://extern.linieplus.de/proposal/koeln-buslinie-198-porz-markt-bertha-benz-karree/ Ich fahre bei mir allerdings die Schleife hintenrum,…

  18. Das ist aber immer so, auch die Absätze sieht man nicht, wenn der Kommentar noch nicht freigegeben wurde.

  19. Einerseits hängt die Verspätungsanfälligkeit nicht nur von den Außenästen ab, sondern auch von der innerstädtischen Strecke. Die Stadtbahn ist in…

  20. Danke für die Anmerkung! Nein, ich habe nicht millimetergenau gezeichnet 😉 Die Strecke soll vielmehr auf der linken Fahrspur verlaufen,…

  21. […] und frage mich, ob der Ast Kinderkrankenhaus-Stresemannallee wirklich notwendig ist, […] Meine Meinung dazu: Ja, ist er. Das hat…

  22. Das Problem lang laufender Linien ist ja zweifelsohne die Verspätungsanfälligkeit. Selbst eine Verspätung von nur 10 Minuten lässt eine gewaltige…

  23. 4,5 Kilometer sind heutzutage vielleicht 500 Millionen Euro – für 15000EW also ein bisschen viel. Dafür könnte man wahrscheinlich die…

  24. Ich finde den Haltestellenabstand etwas zu groß und frage mich, ob der Ast Kinderkrankenhaus-Stresemannallee wirklich notwendig ist, aber sonst ja.

  25. Grundsätzlich wäre es eine gute Idee, die Regionalbahngleise auf dem Ring nutzen zu wollen. Aus meiner Sicht müsste man das…

  26. Naja die Kennzeichnung „Knotenpunkt ohne Anschlussknotenstruktur“ gibt es auch (z.B. Freiburg oder Ansbach), daher würde ich davon ausgehen, dass es…

  27. Stimmt, ich stimm Dir zu, dass 3h Ffurt -Zü drin sind. Mir war nur nicht aus Deiner Beschreibung sofort bewusst,…

  28. Kurze Ergänzung noch dazu: Ich hab mal alle D-Takt Entwürfe durchgeschaut, und dort wird überall sowohl Hamburg als auch Berlin…

  29. Zustimmung dazu, dass ITF-Knoten hier weder möglich noch sinnvoll sind. Das heißt aber nicht, dass eine Beschleunigung hier „Viel Einsatz…