Neueste Kommentare

  1. Meine Kommentare haben gar nicht „immer“ so einen sarkastischen Ton, sondern nur, wenn ich mich durch unnötig schlechte Vorschläge genervt…

  2. Zum anderen macht die Ruhrtalbahnstrecke keinen hohen Verkehr aus im VRR. Es würde sich kostenmäßig sich nicht wirklich lohnen, diese…

  3. Auch hier will ich für das östliche Ende auf die bestehende (und hier sogar schon befahrbare) Granitbahn (Passau-Hauzenberg) hinweisen. Deren…

  4. Mit ein bisschen Recherche hättest du herausfinden können, dass deine Strecke großenteils entlang der Granitbahn (Passau-Hauzenberg) verläuft. Diese soll langfristig…

  5. Diese Sache hat noch einen weiteren Nachteil, hier kann es nämlich sein, das die 3 Minuten Fahrzeit komplett im Hbf…

  6. Mit dem neuen P+R und einigen neuen Pensionen in diesen Orten wäre der Personenbedarf um einiges gestiegen. Außerdem wäre der…

  7. Je nach Höhe eine eher leichtere oder stärkere Steigerung. Wegen der Sache mit dem Bahnhof; Da sind doch 3 Haltestellen…

  8. Vorweg: Ich finde es gut, dass du mir Änderungen für meine Vorschläge machst. Ich werde auf jeden fall eine bessere…

  9. Du darfst zwar Gesamtnetze zur Übersicht darstellen, aber zuerst sind die einzelnen Linien vorzuschlagen, damit sie sofort verlinkt werden können.…

  10. Allerdings geht die Strecke in der Alten Straße deutlich zu steil aufwärts. An welche Steigung hast du dort gedacht?

  11. Die zu prognostizierenden Fahrgastzahlen rechtfertigen dieses Projekt nicht. Die prognostizierten Fahrgastzahlen rechtfertigen den Bau einer neuer Stadtbahntrasse, jedoch keine autonome…

  12. In der Tat ist das ein wenig größer geraten. Zu den Kleingärten: Die neue MHH wird dort gebaut, wo aktuell…

  13. Hier bitte kein Verbreiten von radikalen Thesen. Und nein, ich dramatisiere hier keinesfalls. Vielmehr bestätigst du meine Aussage, dass einigen…

  14. So viel Abstellfläche benötigt ein H-Bahn ähnliches System nicht, schau mal bitte nach Dortmund mit wie wenig Abstellfläche man da…

  15. Dieser Vorschlag ist aus meiner Sicht mal absolut unsinnig. Die Kosten für ein zusätzliches System wären echt enorm. Mit den…

  16. Die Forderungen, Kleingärtner zu enteignen, kommt auch aus anderen Spektren. Letztlich dramatisierst du es aber sehr mit dem Schatten über…

  17. Was ist das im Norden? Soll das die Abstell- und Reparaturanlage sein? Wenn ja, dann sind deren Dimensionen völlig zu…

  18. Ich finde gerade zwar nicht die Quelle, allerdings glaube ich gelesen zu haben, dass die neuen Straßenbahnen sogar diese Funktion…

  19. Auch hier wieder ein Beispiel für die leidige Angewohnheit einiger User, durch jeden Grünzug sofort eine Schienenstrecken durchbauen zu wollen,…

  20. 1. Es geht hier in dem Vorschlag nicht um Falkensee oder um irgendeine andere ostdeutsche Stadt und 2. Die Grenze…

  21. Zu den hohen Baukosten kämen Folgekosten für Spezialfahrzeuge mit Doppelantrieb. Wegen 1,8km Batterieantrieb müssen die Züge 20 km die schweren…

  22. Nur liegen zwischen den damaligen Baustandards und den heutigen Welten. Daher ist zum einen die Frage, ob die Tragfähigkeit heute…

  23. Also abgesehen von Touristischen Bahnen wie in Bad Schandau sollten Straßenbahnen (oder ähnlich) erst ab frühestens 100.000 Einwohnern gebaut werden.…

  24. Also Dinge wie 100000 Einwohner für eine Straßenbahn sind natürlich überhaupt nicht festgesetzt, besonders da die Zahl 100000 erstmal gar…

  25. Es wäre natürlich schön, wenn diese Strecke reaktiviert werden könnte, ob aber Weißensee ausreichend Potenzial hat, möchte ich bezweifeln. Die…

  26. Viel wichtiger, als der ZOB, wäre der Hauptbahnhof als Ziel in der Innenstadt. Busse sollten zur Straßenbahn fahren, Straßenbahnen an…

  27. Bitte eine Begründung in die Beschreibung einfügen. Das gehört da immer hinein, das solltest du inzwischen wissen, du bist ja…

  28. Wozu die Straße wohl in Serpentinen den Berg hinaufführt? Da kann die Straßenbahn bestimmt direkt den Hang hoch. Erst als…

  29. Vielleicht solltest du die Beiträge, die du verlinkst, vorher auch lesen. Dann hättest du merken können, dass es bei diesen…

  30. 5000-10000 Einwohner? Alle solche Orte haben schon Schwierigkeiten ein Busnetz aufrecht zu erhalten und wenn, wird es spärlich benutzt.

  31. Also Sömmerda-Erfurt im Halbstundentakt ist ja ohne großen Aufwand realisierbar. Und eine Verlängerung nach Weißensee wäre halt das „i-Tüpfelchen“ an…

  32. Ja, ich persönlich würde eine Elektrifizierung auch am sinnvollsten finden. Aber für einen Betrieb, der eh schon kritisch sein dürfte…

  33. Wie bereits in der Beschreibung erwähnt, würde ich eine Elektrifizierung Weißensee-Sömmerda bevorzugen – es sind immerhin nur etwa 5km. Akkutriebzüge…

  34. Würde ich grundsätzlich sinnvoll finden. Leider ist die Infrastruktur bisher ja noch nicht zu 100% vorhanden. Zum einen fehlt ein…

  35. Damit würde die direkte Verbindung Seelenbinderstr.-Altstadt Köpenick wegfallen, da die 60 in Bahnhofstr./Lindenstr. abzweigt und ein weiterer Umstieg notwendig wäre.…

  36. Womöglich ist der Wert 75 Mio. ein bisschen hoch veranschlagt, 50 Millionen sollte auch schon gehen. Man muss im Vergleich…