Bahnhof Taunusstein-Hahn

VollbildansichtVollbildansicht schließen

Beschreibung des Vorschlags

Laut Wikipedia gibt es Gespräche die Aartalbahn zu reaktivieren. Ich weiß jetzt nicht wie weit die Stadt Wiesbaden und der Landkreis da drum herum mit der Planung sind, dennoch gäbe es eine Sache, die ich auf jeden Fall bei der Reaktivierung machen würde und das wäre es den Bahnhof Hahn-Wehen um ca. 200 m nach Osten zu versetzen, sodass er neben dem ZOB Taunusstein-Hahn liegt. Dadurch schafft man eine sehr sinnige Bus-Bahn-Verknüpfung. Dazu soll unmittelbar südlich des ZOBs ein Bahnsteig gebaut werden. Des Weiteren möchte ich die Fahrtrichtung der Bussteige umklappen, damit die Zielbeschilderung der Busse vom Bahnsteig aus ersichtlich ist und auch ein Blickkontakt zwischen Bus und Bahn hergestellt werden kann. Dazu muss ein neuer Bussteig am östlichsten Punkt hergestellt werden und der Kreisverkehr drum herum in seiner Fahrtrichtung ebenfalls gedreht werden, es sei denn die Busse fahren alle am Eisenbahnsteig vorbei, bevor sie in den ZOB fahren.

Vielleicht schicke ich den Vorschlag auch gleich meiner Cousine. Immerhin arbeitet die bei der Stadt Wiesbaden im Bauamt.

Metadaten zu diesem Vorschlag

Streckendaten als GeoJSON-Datei herunterladen (Beta)

3 Kommentare zu “Bahnhof Taunusstein-Hahn

    1. Ich habe eben bei Google Maps nachgemessen: Es sind ca. 200 m. Prinzipiell kann man die auch laufen, aber da die alte Strecke in die Jahre gekommen ist, müsste man den Bahnsteig bei Reaktivierung eh neu bauen. Ich habe mal gelernt: „Wenn umsteigen, dann möglichst einfach“ und ein Umstieg mit einem Bahnsteig höhengleich direkt neben dem ZOB ist doch die wirklich einfachste Umsteigemöglichkeit, die man überhaupt herstellen kann, oder?

      1. Dafür liegt der Haltepunkt dann aber weniger zentral und die Parkplätze sind weiter weg. Ich denke viel könnte man auch durch Verbesserung der Umsteigewege erreichen. Aber gut, wenn die Bahnsteige eh neu errichtet werden müssen, wäre es schon keine schlechte Idee. Nur halt nicht sonderlich dringlich.

        Auf der Karte sind übrigens zwei Bahnsteige dargestellt, weißt du ob das korrekt ist und falls ja welche Bewandnis es damit hat?

Einen Kommentar zu diesem Beitrag verfassen