Donauwörth 2035 – Teil 2 – Hauptbahnhof

VollbildansichtVollbildansicht schließen

Beschreibung des Vorschlags

Teil 2 – Hauptbahnhof mit neuen Wegen

Das wichtige Airbus-Werk ist momentan vom Bahnhof aus nur umständlich zu erreichen, und die seit Jahrzehnten geforderte Verlängerung der Unterführung wird wohl aus Kostengründen nie kommen. Daher mein Vorschlag: Eine Fußgängerbrücke, beginnend zwischen Bahnhofsgebäude und Parkhaus über die Gleise direkt zur Industriestraße, mit Zugängen zu jedem Inselbahnsteig. Zusätzlich sollte die bestehende Unterführung erneuert werden, da diese in einem schlechten Zustand sind. Außerdem sollten im Bahnhof neue Sanitäranlagen installiert werden, der Container tuts echt nicht.

Teil 1

Teil 3

Teil 4

Teil 5

Teil 6

Metadaten zu diesem Vorschlag

Einen Kommentar zu diesem Beitrag verfassen