Duisburg: Haltestelle Dellstraße

VollbildansichtVollbildansicht schließen

Beschreibung des Vorschlags

Die Buslinien 920 und 921 verkehren beide jeweils im T15, wodurch sich zusammen ein glatter T7,5 ergibt. Nachts verkehrt darüberhinaus noch die NE2.

Zwischen den Haltestellen Lehmbruck-Museum und Kremerstraße legen die Busse eine Strecke von 600 bzw. 700m (je nach Fahrtrichtung) zurück, ohne auch nur eine Haltestelle dazwischen anzufahren. Diese Fahrt dauert drei Minuten, beim Nachtexpress 4.
Da eine solche Distanz ohne Zwischenhalt mitten in der Innenstadt meiner Meinung nach etwas zu viel ist, schlage ich vor, in der Mitte davon einen weiteren Halt einzulegen.
Durch diesen Halt bekommt der Osten des Dellviertels eine bessere Busanbindung.

Metadaten zu diesem Vorschlag

Streckendaten als GeoJSON-Datei herunterladen (Beta)

Einen Kommentar zu diesem Beitrag verfassen