P: S Babelsberg – Kopernikusstraße – Medienstadt

VollbildansichtVollbildansicht schließen

Beschreibung des Vorschlags

Ähnlich wie hier möchte ich eine Straßenbahnstrecke vom Bahnhof Babelsberg in die Medienstadt Babelsberg vorschlagen. Jedoch möchte ich schneller über die Kopernikusstraße sein. Am Bahnhof Medienstadt Babelsberg kann gut eine Wendeschleife errichtet werden, jedoch hätte die Straßenbahn dann längerer Umsteigewege zur Bahn als von der Wetzlarer Straße aus, zumal sie in der Wetzlarer Straße auch nicht nur direkt am Bahnhof, sondern auch an der Medienschule halten könnte. Da jedoch südlich des Bahnhofs noch ein Gewerbepark liegt und in knapp 700 m Entfernung der Betriebshof der Potsdamer Straßenbahn, möchte ich die Straßenbahn gerne noch die Wetzlarer Straße runter zum Depot fahren. Die Wendeschleife dort, ist die Depotschleife. In der Wetzlarer Straße habe ich sie in Randlage eingezeichnet, wobei ich dafür eher zwei Fahrspuren opfern würde, da doch nicht durchgehend der Platz auf Grünstreifen für eine Straßenbahntrasse vorhanden ist.

Metadaten zu diesem Vorschlag

Streckendaten als GeoJSON-Datei herunterladen (Beta)

2 Kommentare zu “P: S Babelsberg – Kopernikusstraße – Medienstadt

  1. Ich würde die Trasse vom Bahnhof Medienstadt Babelsberg über die Wetzlarer Str. verlängern. Dadurch hat man Anschluss an den Betriebshof, sowie an die Stern-Strecke. Dann könnte man vom Kirchsteigfeld über Babelsberg ins Zentrum fahren. Oder ringförmig über Schlaatz, Hbf, Babelsberg.

    Sofern die Straßenbahn durch die enge Unterführung Wattstr. passt, finde ich den dann erweiterten Vorschlag gut. Die Straßenbahn ersetzt die Busse in der Großbeerenstr. Den Ast zur Fontanestr. müsste man dafür wahrscheinlich stillegen, aber den kann man mit einem überarbeitetem Busverkehr in Babelsberg-Nord gut ersetzen.

    1. Laut Google Maps sind es ca. 700 m vom Bahnhof Medienstadt zum Depot. Ich habe die Verlängerung eingezeichnet. Soll ich dann am Bahnhof Medienstadt auf die Schleife verzichten? Immerhin könnte die Tram dann in der Wetzlarer Straße direkt am Bahnhof und vor der Medienschule halte und ich bräuchte nicht unbedingt zwei Haltestellen im Bereich der heutigen Station Katjes.

Einen Kommentar zu diesem Beitrag verfassen