Straßenbahn Osnabrück: Strecke F nach Hellern

VollbildansichtVollbildansicht schließen

Beschreibung des Vorschlags

Die Straßenbahn Osnabrück soll am Ende aus fünf sechs Radialstrecken bestehen, welche je nach Bedarf zu Durchmesserlinien (z.B.: Linie CF) verbunden werden können:

Dieser Vorschlag behandelt die Strecke F.

Am ehemaligen Max-Bahr-Markt soll ein P+R-Parkplatz entstehen.

Anmerkung: Früher führte die Linie E über Wüste und in einer großen Wendeschleife durch Hellern. Die Linie F kam erst später dazu.

Metadaten zu diesem Vorschlag

Streckendaten als GeoJSON-Datei herunterladen (Beta)

4 Kommentare zu “Straßenbahn Osnabrück: Strecke F nach Hellern

  1. Wäre es möglich, dass die Straßenbahn zwischen „An der Blankenburg“ und dem Kurt-Schumacher-Damm den Ost-Teil der AS Osnabrück-Hellern unterführt und dann in den Kurt-Schumacher-Damm Richtung Hellern abbiegt. Grund dafür sind der sich dort befindlich Kaufpark und der von mir dort vorgesehene unteridische oder in Tieflage befindlich Bahnhof Osnabrück-West der S2.

Einen Kommentar zu diesem Beitrag verfassen