Kleinbus Langwies

VollbildansichtVollbildansicht schließen

Beschreibung des Vorschlags

Angelehnt an den Vorschlag Seilbahn Sunnenrüti von

Metadaten zu diesem Vorschlag

Streckendaten als GeoJSON-Datei herunterladen (Beta)

4 Kommentare zu “Kleinbus Langwies

  1. Die Idee gefällt mir sehr gut, auf jeden Fall besser als Tramfreunds Seilbahn, die vor allem für die paar Häuschen in Sunnenrüti deutlich übertrieben wäre.

    Jedoch könntest du am Vorschlag noch etwas feilen, insbesondere diese Zeichnung mit einem einzigen Strich und daher zwei Strichen auf einer Straße finde ich schlecht. Auf jeder Straße sollte nur ein Strich sein und stattdessen könnte in der Beschreibung so etwas stehen wie: … fährt in Langwies zuerst den Bahnhof an, dann über Schluocht …

    Die Nutzung des Trampelpfades anstelle der Bahnhofstrasse verstehe ich nicht. Wenn du nur mit einem Kleinbus fährst, müsstest du die Kurve in jeder Richtung schaffen (Google Maps).

    Das Wenden am Bahnhof könnte jedoch etwas komplizierter sein, wenn der Bahnhofsvorplatz nicht reicht (Google Maps). Es könnte jedoch ein paar Meter hinter dem vorhandenen Übergang eine zweite Überfahrmöglichkeit der Gleise angelegt werden, welche den Bussen das Wenden ermöglicht. Interessant übrigens, dass Google Maps offensichtlich RhB gefahren ist und somit die komplette Strecke Chur – Arosa abgefilmt hat 😉

    1. Den „Trampelpfad“ am Bahnhof habe ich genommen, damit man nur ein Haltestellenpaar für Langwies Mitte braucht. Die Idee ist, von Litzirüti kommend erst Langwies Bahnhof, dann Schluocht und zum Schluss Ausserhaupt anzufahren.

Einen Kommentar zu diesem Beitrag verfassen